Kinderbücher

ein wichtiges Kinderbuch

heute möchte ich euch ein ganz tolles Kinderbuch zeigen, dass wir schon vor Ewigkeiten gekauft haben.

„Ich geh doch nicht mit jedem mit“ von Dagmar Geisler aus dem Loewe Verlag (nachfolgend der Amazon Link)

https://www.amazon.de/Ich-geh-doch-nicht-Jedem/dp/378556239X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1496424703&sr=8-1&keywords=ich+geh+nicht+mit+jedem+mit

in dem Buch geht es um Lu, die vor dem Kindergarten darauf wartet, endlich abgeholt zu werden. Es regnet und es kommen einige Menschen vorbei, die Lu mitnehmen wollen und die sie mehr oder weniger kennt. Bei jedem einzelnen überlegt sie dann, wie gut sie denjenigen kennt. Beschließt sich aber dann doch zu warten, weil die Mama gesagt hat, sie darf nicht mit Fremden mitgehen.

Wer aber ist fremd?? In der Geschichte wird Kindern näher gebracht, was fremd sein bedeutet und warum sie auch nicht mit dem Nachbarn oder der Frau von nebenan mitgehen sollten.

Ich finde das Buch ganz toll, hab es meiner Großen schon oft vorgelesen und hab sie danach immer mal gefragt, was sie denn sagen würde, wenn der Nachbar kommt und sagt, komm ich nehme dich schnell mit und sie hat das dann auch ziemlich schnell begriffen, dass man das auf keinen Fall machen soll.

Jetzt ist es dann mal an der Zeit, dass ich es der Kleinen vorlese, denn schön langsam versteht sie das auch schon.

Also ich kann es nur jeder Mama empfehlen, die mit Ihren Kindern über dieses brisante Thema reden möchte.

Sicherlich gibt es noch viele andere gute Geschichten zu dem Thema, in denen vielleicht auch das Thema „locken mit Süßigkeiten o.ä. von wirklich fremden Menschen“ angesprochen wird, aber als Einstieg, finde ich das schon mal ganz gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s